top of page
  • kurt240

70 Hunde bevölkern das Freibad

Ein voller Erfolg war das 2. Hundeschwimmen im Freibad. Zum Abschluss der Freibadsaison haben wir noch einmal das Schwimmerbecken für unsere vierbeinigen Freunde zur Verfügung gestellt. 70 Hunde waren der Einladung gefolgt und vergnügten sich drei Stunden, im Wasser oder auf dem weitläufigen Freibadgelände.

Während einige Hunde sofort ins Wasser sprangen, war bei anderen doch einiges an Überzeugungsarbeit zu leisten, um sie ins Wasser zu bewegen. Aber mit dem Werfen von Spielgeräten ins Wasser oder dem einen oder anden Leckerli gelang es bei den meisten.

Am Ende der Veranstaltung sah man durchweg zufriedene Gesichter. Frauchen und Herrchen, dass es am Ende doch gelungen ist, den zunächst störischen Vierbeiner ins Wasser zu bekommen. Aber auch die Verantwortlichen des Fördervereins freuten sich über einen gelungene Veranstaltung. Es soll auch nicht die letzte diese Art sein. Wenn nichts dazwischen kommen, werden wir auch 2022 zum Abschluß der Freibadsaison das Becken wieder für die Hunde zur Verfügung stellen.







145 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Hallenbad schließt Freitag

Am kommenden Freitag, dem 14. Juni, endet auch für die Frühschwimmer und die Vereine die Hallenbadsaison. Ab Samstag schwimmen dann alle im Freibad.

Mitgliederversammlung am 17. April

In den vergangenen fast zwanzig Jahren hat der Förder- und Betreiberverein ehrenamtlich dafür gesorgt, dass wir weiter in Wietze schwimmen dürfen. Kurz nach der Jahrtausendwende wurde zunächst sogar ü

Comments


bottom of page