top of page

Bad geht zurück an die Gemeinde

Mit Ablauf des Jahres 2023 gibt der Förder- und Betreiberverein den Betrieb der Bäder wieder zurück an die Gemeinde Wietze. Fast 20 Jahre hat der Verein die Verantwortung des Hallen- und Freibades übernommen. In diese Zeit fiel unter anderem die umfangreiche Sanierung der Anlage, die maßgeblich vom Verein begleitet wurde.


Der Verein will sich aber nicht ganz aus der Verantwortung zurückziehen. Als Förderverein möchte man das Bad auch weiterhin unterstützen. Dies geht aber nur, wenn man genügend Mitstreiter gewinnen kann.


Aufgrund des Überganges ist das Hallenbad vom 18. Dezember 2023 bis einschließlich 07. Januar 2024 geschlossen. Ab Dienstag, 09. Januar 2024, ist das Bad dann wieder zu den gewohnten Zeiten geöffnet.



1.061 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Hallenbad schließt Freitag

Am kommenden Freitag, dem 14. Juni, endet auch für die Frühschwimmer und die Vereine die Hallenbadsaison. Ab Samstag schwimmen dann alle im Freibad.

Mitgliederversammlung am 17. April

In den vergangenen fast zwanzig Jahren hat der Förder- und Betreiberverein ehrenamtlich dafür gesorgt, dass wir weiter in Wietze schwimmen dürfen. Kurz nach der Jahrtausendwende wurde zunächst sogar ü

Comentários


bottom of page