Unbenannt.JPG

Neuigkeiten

Suche

Nachdem die Landesregierung jetzt grünes Licht gegeben hat, werden wir das Freibad ab kommenden Dienstag, 26. Mai 2020, zu den bekannte Zeiten öffnen. Es beginnt ab 06.00 Uhr mit dem Frühschwimmen. Nachmittags sind wir von 12.00 bis 20.00 Uhr für unsere Gäste da.


Aufgrund der Coronakrise sind beim Besuch des Bades aber bestimmte Regeln zu beachten.


- Bitte betreten Sie unsere Anlage nur, wenn Sie Symptom frei sind. Bei Husten, Schnupfen, Heiserkeit und Fieber gehen Sie bitte zum Arzt

- Nutzen Sie die Handdesinfektionsgeräte im Eingangsbereich

- Am Kassenautomat und am Drehkreuz halten Sie bitte Abstand zu anderen Badegästen

- Bitte betreten Sie unverzüglich das Freibad durch das Drehkreuz, damit keine Warteschlangen entstehen

- In den Sammelumkleiden dürfen sich nur drei Personen gleichzeitig aufhalten. Der Duschbereich darf nur von einer Person benutzt werden.

- Auch im Schwimmbecken gibt es Zugangsbeschränkungen, beachten Sie bitte die Hinweise des Personals

- Vermeiden Sie auf dem Beckenumgang enge Begegnungen und nutzen Sie die gesamte Breite zum Ausweichen

- Achten Sie bitte auf die Abstandsmarkierungen

Bitte halten Sie auch in Ihrem Interesse die Regeln unbedingt ein.


Nachdem wir im vergangenen Frühjahr nach ebenlichem Wasserverlust zunächst nur das Hauptleck abgedichtet haben, werden jetzt die weiteren T-Stücke am Freibadbecken ausgetauscht. Die Arbeiten sollen möglichst bis Ostern abgeschlossen sein, damit wir vorbereitet sind, wenn wir im Mai hoffentlich das Freibad öffnen dürfen.







Obwohl es derzeit sicherlich wichtigere Probleme gibt, haben bei uns die Vorbereitungen auf die Freibadsaison begonnen. Da es im geschlossenen Hallenbad im Augenblick wenig zu tun gibt, sind unsere Mitarbeiter im Freibad aktiv. Neben der Aufbearbeitung der restlichen Sturmschäden gibt es viele Arbeiten zu erledigen, damit das Freibad hoffentlich Anfang Mai bereit ist. Sofern uns Corona keinen Strich durch die Rechnung macht. Aber wir bleiben otimistisch.