Unbenannt.JPG

Neuigkeiten

Suche

Obwohl es derzeit sicherlich wichtigere Probleme gibt, haben bei uns die Vorbereitungen auf die Freibadsaison begonnen. Da es im geschlossenen Hallenbad im Augenblick wenig zu tun gibt, sind unsere Mitarbeiter im Freibad aktiv. Neben der Aufbearbeitung der restlichen Sturmschäden gibt es viele Arbeiten zu erledigen, damit das Freibad hoffentlich Anfang Mai bereit ist. Sofern uns Corona keinen Strich durch die Rechnung macht. Aber wir bleiben otimistisch.



Bedingt durch die Entwicklung rund um den Coranavirus sehen wir uns gezwungen, unsere für den 25.03.2020 vorgesehene Mitgliederversammlung zu verschieben.

Ein neuer Termin wird zeitgerecht bekannt gegeben.

Ab sofort bleibt das Wietzer Hallenbad bis auf weiteres geschlossen. Aufgrund der aktuellen Entwicklungen muss der Eindämmung des Coronavirus absoluten Vorrang eingeräumt werden. Deshalb sehen wir uns zu dieser Maßnahme veranlasst.

Wir hoffen auf Ihr Verständnis und informieren Sie sofort, wenn sich an der Situation etwas ändert.