Leck im Freibad wurde gefunden

Nach tagelangem Suchen konnte das Leck im Freibad jetzt in ca. vier Meter Tiefe gefunden. Das Leck befindet sich in einem Bogen der Wasserzufuhr für das Springebecken. Eine Spezialfirma wurde durch die Gemeinde beauftragt, den Schaden zu reparieren. Wie lange dies dauern wird, kann im Augenblick nicht gesagt werden.



8 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Seit einiger Zeit mussten wir feststellen, dass sich das Besucherverhalten im Hallenbad geändert hat. Dies betrifft in erster Linie den Samstagnachmittag, an dem nur einige wenige Besucher ins Bad kom