top of page

Leck im Freibad wurde gefunden

Nach tagelangem Suchen konnte das Leck im Freibad jetzt in ca. vier Meter Tiefe gefunden. Das Leck befindet sich in einem Bogen der Wasserzufuhr für das Springebecken. Eine Spezialfirma wurde durch die Gemeinde beauftragt, den Schaden zu reparieren. Wie lange dies dauern wird, kann im Augenblick nicht gesagt werden.



9 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Hallenbad schließt Freitag

Am kommenden Freitag, dem 14. Juni, endet auch für die Frühschwimmer und die Vereine die Hallenbadsaison. Ab Samstag schwimmen dann alle im Freibad.

Mitgliederversammlung am 17. April

In den vergangenen fast zwanzig Jahren hat der Förder- und Betreiberverein ehrenamtlich dafür gesorgt, dass wir weiter in Wietze schwimmen dürfen. Kurz nach der Jahrtausendwende wurde zunächst sogar ü

Comments


bottom of page