Trotz Corona laufen die Freibadvorbereitungen

Obwohl es derzeit sicherlich wichtigere Probleme gibt, haben bei uns die Vorbereitungen auf die Freibadsaison begonnen. Da es im geschlossenen Hallenbad im Augenblick wenig zu tun gibt, sind unsere Mitarbeiter im Freibad aktiv. Neben der Aufbearbeitung der restlichen Sturmschäden gibt es viele Arbeiten zu erledigen, damit das Freibad hoffentlich Anfang Mai bereit ist. Sofern uns Corona keinen Strich durch die Rechnung macht. Aber wir bleiben otimistisch.



0 Ansichten